Bundesschulzentrum

Die Klassen des Gymnasiums im Vulkanland haben seit dem Schuljahr 2021/22 ihre Heimat im Bundesschulzentrum Feldbach gefunden. Neueste Infrastruktur in einem generalsanierten und wunderschönen Gebäude, lassen keine Wünsche offen und stellen die optimale Lernumgebung dar.

Durch die Integration unserer Klassen mitten in der BORG-Familie, zwischen Gleichaltrigen, Älteren und den Pädagog*innen, ist eine ideale Entwicklungsumgebung für alle Lernenden geschaffen.

  • Eines der modernsten Schulgebäude Österreichs
  • Top Lernatmosphäre in einem echten Gymnasium
  • Helle große Klassen mit Technik auf Höhe der Zeit
  • 3 moderne Turnsäle & Bewegungspark
  • Biologie, Chemie, Physiksaal
  • Zeichen- und Werk-Saal
  • Musik-, Instrumental, und Probenraum
  • 5 Informatiksäle & Infromatik-Labor
  • Ideale Verkehrsanbindung durch die zentrale Lage